Wald- und Wiesenhopser

Projektbeschreibung: Die Wald - und Wiesenhopser

In dieser Projektidee geht es darum, Kinder in Verbindung mit Bewegungsangeboten wieder mehr nach draußen in die Natur zu holen.

Ziel ist es, zu motivieren sich im Freien zu bewegen und gleichzeitig behutsam und wertschätzende mit der Natur umzugehen.

Kindertagesstätten bieten Waldtage an, um u.a. einen bewussten Umgang mit der Natur zu ermöglichen. Sportvereine haben ein großes Bewegungsangebot.

Weshalb also nicht beides mit einem Aktionstag verbinden?

Zuvor ist es wichtig, Kontakt zu einer Kindertagesstätte bzw. einem Sportverein aufzunehmen. Der Inhalt des Aktionstages ist abhängig von der Sportart, die der Verein anbietet.

Der Ort für die Durchführung kann variieren. Vielleicht gibt es in der Nähe Wiesen, Parks, Spielplätze, Gärten oder möglicherweise ist der Wald gut erreichbar.

Die ersten Vereine und Kindertagesstätten, die einen Aktionstag der „Wald- und Wiesenhopser“ in Kooperation starten, können einen Zuschuss in Höhe von 100 € beantragen.

Die Formulare für Antrag und Nachweis sind als Download erhältlich.

Auf einem Flyer, der ebenfalls zum downloaden zur Verfügung steht, sind Tipps und erste Schritte für die Umsetzung des Projektes zu finden.

Wir wünschen allen viel Spaß, kreative Ideen und neue Erfahrungen.

 

Der Sportkreis Bergstrasse e.V. bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung.