Bewegungsförderung im Kindergarten

Bewegungsförderung im Kindergarten

Bewegung ist unabdingbare Voraussetzung für die körperliche, geistige und soziale Entwicklung von Kindern – sie ist somit Motor für die gesamte Persönlichkeitsentwicklung.

Viele Kinder erhalten diese Bewegungsförderung im Verein. Die Sportjugend Hessen möchte noch mehr Kinder erreichen:

Mit der Initiative mehr Bewegung in den Kindergarten werden Kooperationen zwischen Kindergärten und Vereinen unterstützt.

Mit dem Qualitätssiegel „Hessischer Bewegungskindergarten“ sollen Kindertagesstätten, auch im Sinne des Bildung-und Erziehungsplanes motiviert werden, dem Thema Bewegungsförderung einen noch höheren Stellenwert einzuräumen.

Der Erwerb einer Lizenz für die Arbeit im Sportverein ist nicht für alle das passende Angebot für das eigene Tätigkeitsfeld. Hierfür wurde ein spezielles Zertifikat „Bewegungsförderung in Kindertagesstätten“ entwickelt.

Für Erzieher/innen und soziale Fachkräfte, die in Kinder- und Jugendeinrichtungen tätig sind, bietet die Sportjugend Hessen speziell eine verkürzte Übungsleiter-Ausbildung an.

Es werden zahlreiche Fortbildungen und Seminarbausteine initiiert.

Unterstützend gibt es außerdem Bücher und Veröffentlichungen der Sportjugend Hessen.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der Sportjugend Hessen unter Bewegungsförderung im Kindergarten

 

Der Sportkreis Bergstrasse e.V. bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung.