Umwelttag zum Thema " Unser Wald" am 23. März in Fürth. Die Ausschreibung ist online im Bericht

Übergabe Bewilligungsbescheide

Der Sportkreis Bergstraße lud zur Übergabe von Bewilligungsbescheiden für Sportförder-Anträge, die beim Landessportbund Hessen e. V. im II. Quartal 2018 eingereicht wurden, ein. Im Rahmen einer Sitzung des Sportkreis Vorstandes hat der Vorsitzende des Sportkreis Bergstraße, Günter Bausewein, an fünf Bergsträßer Sportvereine die Bewilligungsbescheide in Höhe von 14.180,93 Euro überreicht.

Für die Sanierung der Vereinsheime und sonstige bauliche Maßnahmen erhielten drei Vereine einen Zuschuss. Die TG Biblis erneuerte ihren Hallenboden, der Tennisclub Einhausen sanierte das Vereinsheim und der RuF Lampertheim  benötigte den Zuschuss für die Sanierung des Reitplatzes.

Weitere zwei Vereine erhielten die Zuschüsse für langlebige Sportgeräte. Die Segelfluggruppe Bensheim erhält den Zuschuss für die Anschaffung eines Flugzeuges und die TG Rimbach erwarb Fitnessgeräte an. Text: Katja Zeth-Seidel

v.l.n.r.: Günter Bausewein, Bettina Müller (Sportkreis Bergstraße, stellvertretend für die TG Biblis), Joachim Wittke (TG Rimbach), Christa Mrotzek (RuF Lampertheim), Nobert Keil (TG Einhausen), Jan Kühn (RuF Lampertheim) und Sibylle Becker (Sportkreis Bergstraße). Bild: Elke Ditzenbach


 

 

Der Sportkreis Bergstrasse e.V. bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung.