Datenschutzlehrgang am 27. Oktober 2018 ausgebucht ! ... Bewerbungen zu Sportverein 2020 noch bis 05. Oktober möglich

Einladung zur Teilnahme an der Initiative Sportverein 2020
 
Nachfolgend erhalten Sie alle wichtigen Informationen zur Initiative Sportverein 2020 und wie Sie sich für diese bewerben können.

Was bezweckt die Initiative Sportverein 2020?
Dank der Förderung der BASF SE widmet sich die Initiative Sportverein 2020 der Weiter- und Neuentwicklung von Vereinsangeboten
Im besonderen Fokus stehen hierbei Zielgruppen mit besonderem Inklusions- und Integrationsbedarf (sozial benachteiligte Menschen, ältere Menschen, Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit Behinderung). 
Der Verein soll für alle Gruppen der Gesellschaft eine Heimat bieten. Daher steht im Mittelpunkt der Initiative Sportverein 2020 die Förderung von Kooperationen zwischen Sportvereinen und solchen Institutionen, die bereits über Zugänge zu und ausgeprägte Kompetenzen in der Arbeit mit Menschen mit besonderem Inklusions- und Integrationsbedarf verfügen.
 
Welche Vorteile kann unser Verein erwarten?
Durch die zielgruppenspezifische Angebotsentwicklung werden positive Effekte für teilnehmende Vereine erwartet: insb. Mitgliedergewinnung, Vielfalt in der Mitgliederstruktur, Stärkung lokaler Netzwerke zu Politik und Wirtschaft sowie Zugang zu Fördermitteln.
So konnten wir bereits im Rahmen der Initiative Sportverein 2020 zahlreichen Vereinen beim Aufbau bzw. der Weiterentwicklung von Vereinskooperationen weiterhelfen:
Dunja Ferring-Appel, 1. Vorsitzende, Reit- und Fahrverein Birkenau e.V.
 
„Wir hatten schon erste Pläne mit unserem Kooperationspartner im Vorfeld abgesteckt – das Coaching hat durch den strukturierten Austausch dazu beigetragen, dass unser gemeinsames Projekt jetzt in die Umsetzungsphase übergehen kann. Wir sind davon überzeugt, dass die Kooperation erfolgreich wird. Wir schaffen dieses inklusive Angebot, damit junge Menschen mit und ohne Behinderung voneinander lernen und an gemeinsamen Erfahrungen wachsen können." 
 
Welche Leistungen erhält unser Verein? 
Wir fördern Sie gezielt beim Aufbau bzw. der Weiterentwicklung Ihrer Vereinskooperationen mit Institutionen, um besonders Menschen mit besonderem Inklusions- und Integrationsbedarf in Ihren Verein zu integrieren. 
Die Initiative Sportverein 2020 umfasst hierbei insgesamt vier Leistungsbausteine, die aufeinander aufbauen und sich ergänzen:

  1. Individuelle Kompetenzpakete: Für die teilnehmenden Sportvereine werden zum Themenfeld Inklusion und Integration individuelle Kompetenzpakete erstellt, die Inklusions- und Integrationsinstrumente, z. B. Fortbildungen für Vereinsmitarbeiter oder Informationen zu Fördermöglichkeiten beinhalten.
  2. Coaching: Den zentralen Baustein der Initiative bilden die Coachings, bei denen die Sportvereine beim Aufbau bzw. der Weiterentwicklung von Kooperationen unterstützt werden.
  3. Praxisforen: Um den Erfahrungsaustausch zwischen Vereinen sowie Partnerorganisationen zu ermöglichen, werden im Rahmen der Initiative Sportverein 2020 zwei Praxisforen durchgeführt.
  4. Netzwerk 2020: Der Baustein Netzwerk 2020 dient der Sicherstellung eines nachhaltigen Wissenstransfers. Dabei wird gemeinsam mit den teilnehmenden Sportvereinen eine regionale Plattform für den regelmäßigen Erfahrungsaustausch gebildet.
    Teilnehmende Vereine haben zusätzlich die Möglichkeit, eine Förderung von bis zu 1.000 € durch die Unterstützung der BASF SE für im Zuge der Initiative entwickelte förderfähige Kooperationsprojekte zu erhalten. 
     
    Kann sich unser Verein bewerben? 
    Teilnahmeberechtigt sind alle Vereine des Badischen Sportbundes Nord, des Sportbundes Pfalz sowie der Sportkreise Bergstraße (Hessen) und Worms (Rheinhessen). Eine erneute Teilnahme von Vereinen, die bereits zwischen 2014 und 2016 für die Initiative Sportverein 2020 ausgewählt wurden, ist explizit erwünscht. Sehr gerne können Sie diese Informationen auch an weitere Vereine der oben genannten Sportbünde und Sportkreise weiterleiten.
     
    Wie kann sich unser Verein bewerben? 
    Anbei finden Sie den Bewerbungsbogen für die Initiative. Diesen können Sie uns entweder per Post, Fax oder Email zukommen lassen oder Sie können ihn direkt auf der Internetseite sportverein2020.de per Online-Formular einreichen. 
    Bitte beachten Sie, dass das Bewerbungsfenster vom 20. August – 05. Oktober 2018 (Eingang der Bewerbung bei Nielsen Sports) geöffnet ist. Später eingehende oder unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. 
     
    An wen können wir unsere Fragen zur Bewerbung richten? 
    Bei Fragen zur Initiative Sportverein 2020 und Ihrer Bewerbung melden Sie sich bitte unter den nachfolgenden Kontaktdaten:
      
    Initiative SPORTVEREIN 2020
    Nielsen Sports Deutschland GmbH
    Christian Hergott
    Scheidtweilerstraße 17
    50933 Köln

    Telefon: 0221 – 430 73 201
    Fax: 0221 – 430 73 612

    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
    Web:http://www.sportverein2020.de 

 

Der Sportkreis Bergstrasse e.V. bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung.